Maccabi Tel Aviv gegen FC Salzburg

Aus FC Salzburg Wiki
Version vom 28. September 2020, 06:26 Uhr von Werner100359 (Diskussion | Beiträge) (Fakten)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Fakten

Maccabi Tel Aviv gegen FC Red Bull Salzburg, 1:2
Spieltag Champions League Play off- Hinspiel
Datum 22. September 2020
Anpfiff 21 Uhr
Aufstellung
Tor Cican Stankovic
Verteidigung Rasmus Kristensen - Andre Ramalho - Maximilian Wöber - Andreas Ulmer
Mittelfeld Antoine Bernede - Enock Mwepu - Dominik Szoboszlai - Masaya Okugawa
Sturm Patson Daka - Mergim Berisha
Wechsel
Wechsel Sekou Koita für Berisha (46.), Noah Okafor für Okugawa (75.), Mohamed Camara für Szoboszlai (86.)
Statistik
Endstand 1:2 (1:0)
Torschützen Biton (9.); Szoboszlai (49., E.), Okugawa (57.)
Gelbe Karten Donis (50.), Yeini (66.); Szoboszlai (85.)
Rote Karten
Schiedsrichter Michael Oliver (ENG)
Stadion Bloomfield; Tel Aviv
Zuschauer 0

Weblinks

Stimmen zum Spiel

  • Jesse Marsch: Es war ein harter Kampf! Wir wussten im Vorfeld, dass es sicher nicht einfach werden würde. Nach einem Rückstand hier noch gewonnen zu haben, ist sehr, sehr wichtig für uns. Es war eine gute Leistung, in der Hitze, gegen diesen Gegner, der letztes Jahr in der Liga ungeschlagen war. Es ist ein großer Vorteil, aber nur Halbzeit. Wir gehen mit einer Führung ins Rückspiel, aber wir haben noch mehr zu tun. Es ist noch nicht vorbei!