8. Runde, Saison 2019/20, FC Liefering gegen FC Wacker Innsbruck: Unterschied zwischen den Versionen

Aus FC Salzburg Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
(Die Seite wurde neu angelegt: „== Fakten == {{Infobox Spielbericht | Spielname = FC Liefering gegen FC Wacker Innsbruck | Spieltag = 2. Liga-8. Runde | Spieldatum = 21. September 2019 | Spie…“)
 
 
(Eine dazwischenliegende Version desselben Benutzers wird nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
 
== Fakten ==
 
== Fakten ==
 
{{Infobox Spielbericht
 
{{Infobox Spielbericht
| Spielname = FC Liefering gegen FC Wacker Innsbruck
+
| Spielname = FC Liefering gegen FC Wacker Innsbruck, 2:2
 
| Spieltag = 2. Liga-8. Runde
 
| Spieltag = 2. Liga-8. Runde
 
| Spieldatum = 21. September 2019
 
| Spieldatum = 21. September 2019
 
| Spielzeit =  14.30 Uhr
 
| Spielzeit =  14.30 Uhr
 
| Aufstellung_Tor = [[Daniel Antosch]]
 
| Aufstellung_Tor = [[Daniel Antosch]]
| Aufstellung_Verteidigung = [[Amar Dedic]] - [[David Affengruber]] - [[Alois Oroz]] - [[Kilian Ludewig]]
+
| Aufstellung_Verteidigung = [[Amar Dedic]] - [[David Affengruber]] - [[Jasper van der Werff]] - [[Kilian Ludewig]]
| Aufstellung_Mittelfeld  = [[Nicolas Seiwald ]] - [[Jungmin Kim]] - [[Mohamed Camara]]
+
| Aufstellung_Mittelfeld  = [[Peter Pokorny ]] - [[Jungmin Kim]] - [[Mohamed Camara]] - [[Alexander Prass]]
| Aufstellung_Sturm =  [[Alexander Prass]] - [[Karim Adeyemi]] - [[Luis Phelipe]]
+
| Aufstellung_Sturm =  [[Karim Adeyemi]] - [[Csaba Bukta]]
| Wechsel =  
+
| Wechsel = [[Benjamin Sesko]] für Bukta (71.), [[Maurits Kjaergaard]] für Kim (74.), [[Luis Phelipe]] für Ludewig (90.)
| Spielendstand =  
+
| Spielendstand = 2:2 (1:0)
| Torschuetzen =  
+
| Torschuetzen = Adeyemi (19., 66.); Yildirim (59.), Faleye (80.)
| GelbeKarten =  
+
| GelbeKarten = Adeyemi (73.); Yildirim (42.), Meusburger (47.), Conte (53.)
| RoteKarten=  
+
| RoteKarten= gelb-rote Karte:Conte (88.)
| Schiedsrichter =   
+
| Schiedsrichter =  Gabriel Gmeiner
 
| Stadion = Red Bull Arena, Salzburg
 
| Stadion = Red Bull Arena, Salzburg
| Zuschauer =  445
+
| Zuschauer =  503
 
}}
 
}}
 
==Bilder==
 
==Bilder==
 
+
{{Commonscat|FC Liefering gegen FC Wacker Innsbruck (21. September 2019)}}
 
==Stimmen zum Spiel==
 
==Stimmen zum Spiel==
 
+
*'''Bo Svensson:''' Meine Mannschaft hat übers ganze Spiel viel investiert und eine ordentliche Leistung sowie Herz und Leidenschaft gezeigt. Wir haben die Räume, die wir vorgefunden haben, gut bespielt und konnten uns einige Chancen erarbeiten. Nach der Führung waren wir nicht souverän genug, konnten leider nicht den Deckel draufmachen und haben den Sieg noch aus der Hand gegeben. Aber wir haben heute viele Dinge richtig gemacht, darauf werden wir aufbauen.
 
==Weblinks==
 
==Weblinks==
 
+
[https://www.fc-liefering.at/de/fc-liefering/news/saison_2019_20/remis-im-heimspiel-gegen-wacker-innsbruck.html Spielbericht Vereinshomepage]
 
   
 
   
 
{{SORTIERUNG:2. Liga}}
 
{{SORTIERUNG:2. Liga}}
 
[[Kategorie:Spielberichte]]
 
[[Kategorie:Spielberichte]]
 
[[Kategorie:Saison 2019/20]]
 
[[Kategorie:Saison 2019/20]]

Aktuelle Version vom 22. September 2019, 05:25 Uhr

Fakten

FC Liefering gegen FC Wacker Innsbruck, 2:2
Spieltag 2. Liga-8. Runde
Datum 21. September 2019
Anpfiff 14.30 Uhr
Aufstellung
Tor Daniel Antosch
Verteidigung Amar Dedic - David Affengruber - Jasper van der Werff - Kilian Ludewig
Mittelfeld Peter Pokorny - Jungmin Kim - Mohamed Camara - Alexander Prass
Sturm Karim Adeyemi - Csaba Bukta
Wechsel
Wechsel Benjamin Sesko für Bukta (71.), Maurits Kjaergaard für Kim (74.), Luis Phelipe für Ludewig (90.)
Statistik
Endstand 2:2 (1:0)
Torschützen Adeyemi (19., 66.); Yildirim (59.), Faleye (80.)
Gelbe Karten Adeyemi (73.); Yildirim (42.), Meusburger (47.), Conte (53.)
Rote Karten gelb-rote Karte:Conte (88.)
Schiedsrichter Gabriel Gmeiner
Stadion Red Bull Arena, Salzburg
Zuschauer 503

Bilder

 8. Runde, Saison 2019/20, FC Liefering gegen FC Wacker Innsbruck – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien auf Wikimedia Commons

Stimmen zum Spiel

  • Bo Svensson: Meine Mannschaft hat übers ganze Spiel viel investiert und eine ordentliche Leistung sowie Herz und Leidenschaft gezeigt. Wir haben die Räume, die wir vorgefunden haben, gut bespielt und konnten uns einige Chancen erarbeiten. Nach der Führung waren wir nicht souverän genug, konnten leider nicht den Deckel draufmachen und haben den Sieg noch aus der Hand gegeben. Aber wir haben heute viele Dinge richtig gemacht, darauf werden wir aufbauen.

Weblinks

Spielbericht Vereinshomepage