7. Runde, Saison 2019/20, FC Dornbirn 1913 gegen FC Liefering

Aus FC Salzburg Wiki
Version vom 27. September 2019, 20:23 Uhr von Werner100359 (Diskussion | Beiträge) (Fakten)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Fakten

FC Dornbirn 1913 gegen FC Liefering, 2:2
Spieltag 2. Liga-7. Runde
Datum 14. September 2019
Anpfiff 16 Uhr
Aufstellung
Tor Daniel Antosch
Verteidigung Amar Dedic - Alois Oroz - Jasper van der Werff - Kilian Ludewig
Mittelfeld Mohamed Camara - Nicolas Seiwald - Ogulcan Bekar - Luka Sucic - Alexander Prass
Sturm Karim Adeyemi
Wechsel
Wechsel Benjamin Sesko für Bekar (46.), Luis Phelipe für Dedic (60.), Jungmin Kim für Sucic (77.)
Statistik
Endstand 2:2 (2:1)
Torschützen Shabani (41.), Mujic (44.); Adeyemi (35.), Sesko (62.)
Gelbe Karten Domig (65.), Prirsch (67.), Fridrikas (70.); Bekar (28.), Sucic (65.), Oroz (79.), Seiwald (89.), Kim (90.)
Rote Karten
Schiedsrichter Alain Sadikovski
Stadion Stadion Birkenwiese
Zuschauer 1 123

Weblinks

Stimmen zum Spiel

Bo Svensson: Ich bin mit der Leistung am heutigen Tage nicht zufrieden. Uns hat in unseren Aktionen die letzte Konsequenz gefehlt. Speziell, dass wir innerhalb von drei Minuten am Ende der ersten Halbzeit in Rückstand geraten sind, hat mich gestört. Klar, in der zweiten Halbzeit waren wir besser als Dornbirn und sind so auch wieder zurück gekommen. In Summe ist das aber zu wenig für unsere Ansprüche.