2. Runde, Saison 2013/14, SV Horn gegen FC Liefering

Aus FC Salzburg Wiki
Version vom 5. August 2015, 11:09 Uhr von Alex januschewsky (Diskussion | Beiträge) (1 Version importiert)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Fakten

Heute für Morgen 1. Liga - 2. Spieltag: 26. Juli 2013, 18.30 Uhr

SV Horn gegen FC Liefering, 2:4
Aufstellung: Thomas Dähne
Stefan Lainer Rene Aufhauser Andreas Schrott Felix Adjei
Robert Völkl, Sandro Djuric, Wolfgang Mair, Michael Brandner
Bright Edomwonyi Mario Konrad
Wechsel: Ivan Kovacec für Edomwonyi (46.), Andreas Bammer für Konrad (60.), Lukas Gugganig für Schrott (79.)
Endstand: 2:4 (2:2)
Torschützen: Gschweidl (3.), Fidjeu-Tazemeta (31.); Djuric (34., 45., 70.), Konrad (54.)
Gelbe Karten: Sahanek (24.), Djordjevic (49.), Antonitsch (69.), Stanislaw (85.); Konrad (44.), Völkl (87.)
Gelb-rote Karten: Djordjevic (90.)
Rote Karten:
Schiedsrichter: Bernd Eigler
Stadion: Waldviertler Volksbank Arena, Horn
Zuschauer: 1 241

Stimmen zum Spiel

  • Peter Zeidler: „Das war heute im wahrsten Sinne des Wortes ein heißes Spiel. Wir hatten am Anfang große Probleme gegen die sehr aggressiv spielenden Horner, haben einige Bälle leicht verloren und schlechte Pässe gespielt. Dennoch haben wir immer an uns geglaubt, einen Rückstand wettgemacht und schlussendlich mehr als verdient gewonnen. Das zeigt den Teamgeist und das Herz meiner Mannschaft.“