FC Red Bull Salzburg gegen FK Jablonec

Aus FC Salzburg Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fakten

FC Red Bull Salzburg gegen FK Jablonec, 5:0
Spieltag Testspiel
Datum 7. Juli 2018
Anpfiff 16 Uhr
Aufstellung
Tor Cican Stankovic
Verteidigung Darko Todorovic - Marin Pongracic - Jerome Onguene - Andreas Ulmer
Mittelfeld Enock Mwepu - Xaver Schlager - Hannes Wolf - Amadou Haidara
Sturm Patson Daka - Fredrik Gulbrandsen
Wechsel
Wechsel Kilian Ludewig, Andre Ramalho, Jasper van der Werff, Mathias Honsak,
Zlatko Junuzovic, Diadie Samassekou, Smail Prevljak, Munas Dabbur (alle 46.)
Masaya Okugawa (31.), Romano Schmid(62.), Dominik Szoboszlai(31.), Christoph Leitgeb(62.)
Statistik
Endstand 5:0 (3:0)
Torschützen Wolf (1.), Daka (3.), Ulmer (39.), Dabbur (61., E.), Prevljak (87.)
Gelbe Karten
Rote Karten
Schiedsrichter
Stadion Sportanlage Bramberg am Wildkogel
Zuschauer

Bilder

 FC Red Bull Salzburg gegen FK Jablonec – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien auf Wikimedia Commons

Weblinks

Spielbericht Vereinshomepage

Stimmen zum Spiel

  • Marco Rose: Es war ein sehr gutes Spiel von uns, für das es allerdings keine Punkte gibt. Aber wir wollen in jedes Match mit der Einstellung reingehen, dass wir es vor allen Dingen gut spielen, unsere Spielweise weiterentwickeln und erfolgreich sind.In der Summe war das eine sehr gute Trainingswoche unter Topbedingungen und bei ganz netten Menschen. Jetzt haben sich die Jungs nach den Leistungen der letzten Woche zwei freie Tage verdient.
  • Hannes Wolf: Wir haben jetzt zwei Wochen hinter uns, und es läuft sehr gut. Beim Trainingscamp war heute der letzte Tag, und wir waren alle schon sehr müde. Umso besser, dass wir heute so hoch gewonnen und eine sehr gute Leistung geboten haben.