FC Liefering gegen SpVgg Greuther Fürth

Aus FC Salzburg Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fakten

FC Liefering gegen SpVgg Greuther Fürth, 2:0
Spieltag Testspiel
Datum 20. Juli 2018
Anpfiff 18 Uhr
Aufstellung
Tor Daniel Antosch
Verteidigung Jusuf Gazibegovic - Abdourahmane Barry - Dominik Stumberger - David Schnegg
Mittelfeld Nikola Stosic - Philipp Sturm - Peter Pokorny - Jungmin Kim
Sturm Anderson Niangbo- Karim Adeyemi
Wechsel
Wechsel Tobias Anselm für Kim (46.), Aldin Aganovic für Kim (46.), Ogulcan Bekar für Sturm (70.),
Alexander Schmidt für Niangbo (70.) Lorenz Leskosek für Schnegg (82.), Alois Oroz für Barry (89.)
Statistik
Endstand 2:0 (1:0)
Torschützen Adeyemi (7.), Pokorny (73.)
Gelbe Karten
Rote Karten
Schiedsrichter
Stadion Haus im Ennstal
Zuschauer

Weblinks

Spielbericht Vereinshomepage

Bilder

  • (c)Mattias Prilic

Stimmen zum Spiel

Gerhard Struber: Wir haben uns in den letzten Tagen einige Themen gemeinsam erarbeitet, die wir heute unbedingt auf den Platz bringen wollten. Gegen einen robusten Gegner haben wir das mehr als gut hinbekommen. Speziell bei Standards gegen uns konnten wir unseren Mann stehen, das ist für so eine junge Mannschaft nicht selbstverständlich. Wir haben in unserer Idee viele Prinzipien umgesetzt. Der Sieg war meiner Meinung nach mehr als verdient, nicht nur weil wir das gefährlichere Team waren, sondern auch unsere Chancen genützt haben – das freut mich. Über die gesamte Spielzeit konnten wir hoch konzentriert agieren und eine tolle Leistung zeigen. Dieses Gefühl und das gewonnene Selbstvertrauen gilt es, jetzt zum Ligaauftakt mitzunehmen.