5. Runde, Saison 2018/19, SCR Altach gegen FC Red Bull Salzburg

Aus FC Salzburg Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fakten

SCR Altach gegen FC Red Bull Salzburg
Spieltag Bundesliga Grunddurchgang - 5. Spieltag
Datum 25. August 2018
Anpfiff 17 Uhr
Aufstellung
Tor Cican Stankovic
Verteidigung Stefan Lainer - Andre Ramalho - Jasper van der Werff - Darko Todorovic
Mittelfeld Diadie Samassekou - Xaver Schlager - Enock Mwepu - Takumi Minamino
Sturm Smail Prevljak - Patson Daka
Wechsel
Wechsel [Munas Dabbur] für Daka (67.), Reinhold Yabo für Prevljak (82.), Amadou Haidara für Mwepu (86.)
Statistik
Endstand 2:3 (1:2)
Torschützen Fischer (10.), Dobras (58.); Prevljak (4., 21.), Schlager (83.)
Gelbe Karten
Rote Karten
Schiedsrichter Walter Altmann
Stadion Cashpoint-Arena, Altach
Zuschauer 4 125
  • Das 1:0 durch Smail Prevljak war das 1000. Tor in der Äre Red Bull bei Salzburg.

Weblinks

Stimmen zum Spiel

  • Marco Rose: Es ist in Summe ein sehr verdienter Sieg. In der ersten Halbzeit waren wir nochmal stärker als in der zweiten. Wir haben da ein bärenstarkes Spiel gemacht und den Gegner in allen Belangen dominiert, vor allen Dingen aber auch sehr guten Fußball gespielt. Wir bekommen dann zwei blöde Gegentore, aber wir sind zurückgekommen, haben ein schönes drittes Tor gemacht und uns zum Glück für eine sehr gute Auswärtsleistung belohnt.


  • Xaver Schlager: Das Wichtigste ist, dass wir gewonnen haben. Das war unser Ziel, und das haben wir geschafft. Die erste Halbzeit war sehr gut. Wir haben dominiert und versucht, Chancen zu kreieren, was uns teilweise sehr gut gelungen ist. Altach hat dann seine Chancen genutzt und es wurde eng. Jetzt brennen wir alle schon auf Mittwoch!