11. Runde, Saison 2015/16 SK Rapid Wien gegen FC Red Bull Salzburg

Aus FC Salzburg Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fakten

SK Rapid Wien gegen FC Red Bull Salzburg , 1:2
Spieltag Bundesliga -11. Spieltag
Datum 4. Oktober 2015
Anpfiff 16.30 Uhr
Aufstellung
Tor Alexander Walke
Verteidigung Christian Schwegler - Paulo Miranda - Duje Caleta-Car - Andreas Ulmer
Mittelfeld Benno Schmitz - Naby Keita - Valon Berisha - Takumi Minamino
Sturm Jonatan Soriano - Omer Damari
Wechsel
Wechsel Yordy Reyna für Damari (60.), Konrad Laimer für Minamino (83.)
Statistik
Endstand 1:2 (1:1)
Torschützen Stangl (18.); Minamino (43.), Schwegler (65.)
Gelbe Karten Hofmann (62.), Auer (90.); Schwegler (90.), Soriano (91.), Reyna (93.)
Rote Karten
Schiedsrichter Dominik Ouschan
Stadion Ernst Happel-Stadion, Wien
Zuschauer 23 200


Bilder

Weblinks

Stimmen zum Spiel

  • Alexander Walke: Wir haben uns für das heutige Spiel viel vorgenommen und wollten in der Tabelle oben dranbleiben. In den ersten 15 Minuten haben wir klar dominiert, dann den Rückstand kassiert, aber das kennen wir ja. Wir sind mit unserer Leistung heute sehr zufrieden, aber wir dürfen uns auf nichts ausruhen. Es gibt noch einiges zu verbessern, speziell was das Defensivverhalten und die Ausführung der Standards betrifft.