1. Runde, Saison 2017/18, Wolfsberger AC gegen FC Red Bull Salzburg

Aus FC Salzburg Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fakten

Wolfsberger AC gegen FC Red Bull Salzburg, 0:2
Spieltag Bundesliga - 1. Spieltag
Datum 22. Juli 2017
Anpfiff 18.30 Uhr Uhr
Aufstellung
Tor Alexander Walke
Verteidigung Patrick Farkas - Paulo Miranda - Duje Caleta-Car - Stefan Stangl
Mittelfeld Reinhold Yabo - Diadie Samassekou - Valon Berisha- Hannes Wolf
Sturm Takumi Minamino - Munas Dabbur
Wechsel
Wechsel Hee-Chan Hwang für Wolf (62.), Stefan Lainer für Farkas (74.), Marin Pongracic für Yabo (85.)
Statistik
Endstand 0:2 (0:1)
Torschützen Yabo (28.), Minamino (90.)
Gelbe Karten Rnic (61.), Wernetznig (81.); Lainer (81.), Samassekou (84.)
Rote Karten 0:2 (0:1)
Schiedsrichter Robert Schörgenhofer
Stadion Lavanttalarena, Wolfsberg
Zuschauer 4 320

Weblinks

Stimmen zum Spiel

Marco Rose: Wir können mit dem Ergebnis sehr gut leben, denn wir haben gewusst, dass das hier eine sehr schwere Aufgabe wird. Die Mannschaft hat für den Sieg gearbeitet, eine gute Mentalität an den Tag gelegt, aber wir wissen auch, dass wir besser Fußball spielen können. Manchmal muss man sich die Siege hart erkämpfen und das haben wir heute auch getan.

Reinhold Yabo: Das Wichtigste ist, dass wir heute gut in die Bundesliga-Saison gestartet sind. Der WAC hat heute alles in die Waagschale gelegt, um gegen uns zu bestehen und das haben sie auch gut gemacht, aber wir haben heute so gut wie keine Torchance des Gegners zugelassen, haben den Kampf angenommen und letztlich verdient gewonnen.